Allgemeine Geschäftsbedingungen der altrimenti AG

 

1.    Anwendungsbereich und Geltung der Bedingungen

 

Die allgemeinen Geschäftsbedingungen (nachfolgend „AGB“) gelten für alle Bestellungen von Produkten und Dienstleistungen der altrimenti AG (nachfolgend „altrimenti“). Einkaufsbedingungen der Kundin/des Kunden (nachfolgend „Kunde“) oder Abänderungen dieser AGB sowie alle sonstigen Vereinbarungen sind für altrimenti nur soweit verbindlich, als diese von ihr schriftlich anerkannt wurden. Die AGB sind integrierender Bestandteil sämtlicher Angebote und Verträge zwischen dem Kunden und altrimenti. 

 

Das Angebot von Waren, Dienstleistungen und Preisen im Onlineshop, (nachfolgend „Angebot“), richtet sich ausschliesslich an Kunden mit Wohn- oder Firmensitz in der Schweiz oder Liechtenstein. Lieferungen von Waren erfolgen ausschliesslich durch altrimenti oder einen von altrimenti beauftragten Transporteur an die durch den Kunden im Rahmen des Bestellvorgangs gewünschte Adresse in der Schweiz oder in Liechtenstein.

 

altrimenti behält sich das Recht vor, diese AGB jederzeit zu ändern. Massgebend ist jeweils die zum Zeitpunkt der Bestellung geltende Version der AGB. Mit Bestellung der Ware oder Leistung gelten diese AGB als angenommen.

 

 

2.    Angebote und Vertragsabschluss

 

Unsere Angebote erfolgen, sofern ihre Gültigkeitsdauer nicht ausdrücklich vermerkt ist freibleibend und unter Vorbehalt des Zwischenverkaufs. Design-mässige Änderungen erfolgen nur nach Absprache mit dem Kunden, hingegen sind geringfügige, handelsübliche Abweichungen in Grösse, Farbe, Struktur und Verarbeitung der Materialoberflächen vorbehalten.

 

Vertragsabschluss in der Werkstatt oder beim Kunden erfolgt durch mündliche oder schriftliche Annahme des Angebotes. Sind mit späteren Bestellungsänderungen Zusatzkosten für altrimenti verbunden oder ergeben sich aus dem Auftrag, zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses unvorhersehbare Reparaturen, trägt der Kunde die daraus resultierenden Kosten gemäss den bei Vertragsabschluss gültigen Ansätzen.

 

Vertragsabschluss im Onlineshop: Das Angebot, d.h. sämtliche Angaben zu Waren und Preisen, ist freibleibend und unverbindlich und stellt keinen Antrag im Rechtssinn dar. Durch Absendung der Warenbestellung im Rahmen des Bestellvorgangs im Onlineshop gibt der Kunde eine ihn bindende Offerte ab, die er nicht mehr ändern kann. Der Kunde erhält daraufhin eine automatisch generierte Bestellbestätigung, welche für altrimenti nicht verbindlich ist. Sie zeigt dem Kunden lediglich an, dass die abgegebene Bestellung beim Onlineshop eingetroffen ist. altrimenti behält sich ausdrücklich vor, Bestellungen nicht anzunehmen, namentlich wenn nach der Bestellbestätigung festgestellt wird, dass die Ware nicht lieferbar/nicht verfügbar ist. Ein Vertrag kommt erst durch den Versand der bestellten Ware, Vereinbarung des Liefertermins oder die Zustellung der Abholungseinladung zustande.

 

Den Angeboten beiliegende Daten und Unterlagen wie Bilder, Entwürfe, Muster, Schablonen und dergleichen bleiben Eigentum von altrimenti. Stellt der Kunde altrimenti Bilder oder Dokumentationen mit Produkten oder Dienstleistungen von altrimenti zur Verfügung, erteilt er altrimenti das Recht zur Nutzung und Veröffentlichung derselben.  

 

Im Verhinderungsfall der Teilnahme an einem altrimenti Workshop ist die Teilnahme übertragbar, Name und Vorname des Ersatzteilnehmers muss altrimenti vorgängig mitgeteilt werden. 

 

3.    Preise, Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt

 

Ausser explizit anders erwähnt verstehen sich alle Produkte- und Dienstleistungspreise exkl. Mehrwertsteuern, allfälliger Spesen, Importabgaben, Zölle, Verpackungs- und Versandkosten. 

 

Zahlungen für Lieferungen in der Schweiz sind netto ohne Abzüge innert 30 Tagen nach Rechnungsstellung zu leisten. Lieferungen von online Bestellungen, Lieferungen in andere Länder oder Spezialanfertigungen werden nur gegen Vorauskasse geleistet. 

 

Bei Abmeldung eines Workshops später als 2 Wochen vor Kursbeginn werden 50% der Kurskosten verrechnet.

 

Wird der Zahlungstermin nicht eingehalten schuldet der Käufer ab Zeitpunkt der Fälligkeit ohne besondere Mahnung einen Verzugszins von mindestens 5% p.a. Durch die Leistung von Verzugszinsen wird die Pflicht zur vertragsgemässen Zahlung nicht aufgehoben. Alle Kosten im Zusammenhang mit dem Inkasso überfälliger Zahlungen inkl. Verzugszinsen gehen zu Lasten des Käufers. 

 

Bei online Bestellungen kann altrimenti den Kooperationspartner Stripe, 510 Townsend Street, San Francisco, CA 94103 beiziehen. Die Personendaten des Kunden, insbesondere Kontakt und Warenkorbdaten werden an Stripe übermittelt. Die Personendaten des Kunden werden in Übereinstimmung mit dem anwendbaren Datenschutzgesetz gemäss Stripe und Altrimenti Datenschutzbestimmungen verarbeitet.   

 

Bis zur vollständigen Bezahlung des Rechnungsbetrages bleiben die Produkte im alleinigen Eigentum von altrimenti. Altrimenti ist berechtigt einen Eintrag im Eigentumsvorbehaltsregister vorzunehmen. 

 

4.    Lieferung

 

Die Lieferungen erfolgen persönlich durch altrimenti, per Post, Paket-Kurier oder Spedition wobei sich altrimenti die Versandart vorbehält. Besondere Wünsche bezüglich Versand und Versicherung sind altrimenti durch den Kunden rechtzeitig bekanntzugeben. 

 

Der Transport erfolgt in jedem Fall auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Beschwerden im Zusammenhang mit dem Transport sind vom Käufer bei Erhalt der Lieferung unverzüglich an den Frachtführer zu richten und gleichzeitig altrimenti mitzuteilen. Beanstandungen betreffend Ausführung der Lieferung sind innert 5 Kalendertagen nach Empfang schriftlich bei altrimenti geltend zu machen, andernfalls gilt die Lieferung als genehmigt. 

 

Eine Versicherung gegen Schäden irgendwelcher Art obliegt dem Käufer.

 

5.    Haftung

 

Für alle von altrimenti durchgeführten Kurse und Veranstaltungen schliessen wir jegliche Haftung für entstandene Schäden jeder Art aus. Teilnehmer und Besucher sind für eine ausreichende Versicherungsdeckung verantwortlich. Das Benutzen der Einrichtungen, Werkzeuge und Anlagen von altrimenti erfolgt auf eigene Gefahr. Für Verlust, Beschädigung und Diebstahl von Gegenständen wird nicht gehaftet. 

 

6.    Garantie

 

altrimenti gewährt während einem Jahr seit Kaufabschluss Garantie für Funktionsfähigkeit und Mängelfreiheit ihrer Produkte. altrimenti kann die Garantieleistung wahlweise durch kostenlose Reparatur, gleichwertigen Ersatz oder durch Rückerstattung des Kaufpreises erbringen. Weitere Ansprüche sind ausgeschlossen. 

 

Nicht unter die Garantie fallen a) Artikel die zu einem reduzierten Preis (Sales) verkauft wurden b) normale Abnutzung, selbständige Veränderungen natürlicher Materialien wie Holz oder Stein; c) Glas, Fugen und Kunststoffteile; d) die Folgen unsachgemässer Behandlung; e) die Beschädigung durch den Käufer oder Drittpersonen und f) Mängel die auf äussere Umstände zurückzuführen sind. Im Weiteren wird auf Produkte die in einem Workshop vom Teilnehmer hergestellt, bearbeitet oder modifiziert wurden keine Garantie gewährt.

 

Der Garantieanspruch erlischt bei Reparaturen oder Modifikationen die nicht bei altrimenti ausgeführt wurden. Bei fehlendem Kaufnachweis wird der Garantieanspruch hinfällig. 

 

Alle weitergehenden Gewährleistungen und insbesondere die gesetzlichen Bestimmungen zur Gewährleistung werden ausdrücklich ausgeschlossen. Ausgeschlossen ist namentlich ein allfälliger Schadensersatz für direkte (unmittelbar) oder indirekte (mittelbare) Schäden sowie Umtriebsentschädigungen. Unwesentliche Abweichungen von zugesicherten Eigenschaften der Ware lösen keine Gewährleistungsrechte aus. Eine Haftung für normale Abnutzung, sowie Verbrauchsmaterial und Zubehör ist ausgeschlossen. Gewährleistungsansprüche gegen altrimenti stehen nur dem Kunden zu und sind nicht abtretbar. 

 

7.    Rückgaberecht

 

altrimenti gewährt den on-line Kunden ein freiwilliges Rückgaberecht der bestellten Waren innerhalb von 5 Kalendertagen ab dem Tag des Eingangs der Lieferung beim Kunden bzw. der Abholung der Ware. Die Ware muss originalverpackt, unbeschadet, unbenutzt, sauber und vollständig zurückgegeben werden. Allfällige Spesen und Transportkosten im Zusammenhang mit einer Rückgabe gehen zu Lasten des Kunden.

 

8.    Änderung der Bestellung oder Stornierung

 

Bestellungen verpflichten die Kunden zur Abnahme der Waren und Leistungen. Nachträgliche Änderungen oder Stornierungen von Bestellungen kann altrimenti nach freiem Ermessen akzeptieren. Tritt nach einer Bestellung bzw. dem Vertragsabschluss gemäss Ziffer 2 eine (Teil-) Lieferunmöglichkeit ein, wird der Kunde umgehend per E-Mail informiert. Falls der Kunde bereits bezahlt hat, wird ihm dieser Betrag zurückerstattet. Ist noch keine Zahlung erfolgt, wird der Kunde von der Zahlungspflicht befreit. Weitere Ansprüche wegen Lieferverzug oder Ausfall der Lieferung sind ausgeschlossen.

 

9.    Erfüllungsort und anwendbares Recht

 

Erfüllungsort für Kunde und altrimenti ist in jedem Falle Stans (Schweiz). 

 

Soweit diese AGB keine speziellen Regelungen enthalten, gelten die Bestimmungen des Schweizerischen Obligationenrechts. Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, so sind die übrigen Bestimmungen hiervon nicht berührt. 

 

Auf das Vertragsverhältnis zwischen den Parteien gelangt ausschliesslich das materielle schweizerische Recht zur Anwendung. Als zuständiges Gericht wird Stans (Schweiz) anerkannt. altrimenti behält sich vor den Vertragspartner auch an einem anderen zuständigen Gericht zu belangen. 

 

Stans, Februar 2021

Zahlungsmethoden

- Credit / Debit Karte
- PAYPAL

- Vorkasse